Datenschutzbestimmungen 25.5.2018 (DSGVO)
 

Datenschutzerklärung:

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.


Kontakt mit uns:

Wenn Sie per Kontaktformular auf unserer Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten nur für den Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Nach Ablauf dieser Frist werden die Daten aus unseren Registern gelöscht.


Web – Analyse:

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes: Google Analytics.

Anschrift:

Google LLC
1600 Amphitheatre Parkway
Mountain View, CA 94043
USA
Tel: +1 650 253 0000
Fax: +1 650 253 0001
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Wie dies funktioniert wurde im Punkt Cookies beschrieben. Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend (z.B. durch Löschung der letzten 8 Bit)pseudonymisiert, das heißt, dass ohne einen unverhältnismäßigen Aufwand keine Zuordnung der Daten zu Ihrer Person mehr möglich ist. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich. Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf … [Standardvertragsklauseln/einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Komission (z.B. im Fall der USA: „Privacy Shield“)]. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert. Die Nutzerdaten werden bei Google LLC aufbewahrt.


Verwendung von Webfonts

Auf dieser Website werden externe Schriften von Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Alphabet Inc. (auch bekannt als „Google“). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:
www.google.com/fonts#AboutPlace:about
www.google.com/policies/privacy/


Verwendung von Sozial Plugins

Auf dieser Website werden Plugins der sozialen Netzwerke facebook.com, twitter und google + verwendet,
„Facebook-I-Like“ bzw. „Facebook-Gefällt-mir“: betrieben von: Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, United States
„Twitter Re-Tweet“ betrieben von: Twitter Inc., 795Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, United States.
„Google+1”: betrieben von: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States

Wenn Sie Internetseiten aufrufen, die mit solch einer Erweiterung ausgestattet sind, wird eine Verbindung zu den jeweiligen Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Google +, Twitter oder Facebook eingeloggt, ordnet Google, Twitter bzw. Facebook diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des “Gefällt mir”-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können.

Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Google, Twitter und oder Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook, in der Datenschutzerklärung von Twitter und auf den Datenschutzhinweisen von Google +.


Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben zu Vorname, Nachname und Firma.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

 

Cookies:

Unsere Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um Speichereinträge, die im Browser auf Ihrem Endgerät abgelegt werden.

Die Nutzung von Cookies erlaubt es uns, die Inhalte unserer Homepage für Sie zu personalisieren.  Darin werden die wichtigsten Informationen über Nutzer unserer Seite gespeichert. Dazu zählen jedoch keine personenbezogenen Daten. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird durch gezielte Einstellungen verhindert, dass Ihre Daten bei zukünftigen Besuchen auf unserer Seite von Analyse-Tools überprüft werden: Web- Analyse verhindern: Jetzt deaktivieren.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


Ihre Rechte:

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie direkt mit uns in Kontakt treten, oder eine Beschwerde bei einer anerkannten Aufsichtsbehörde vorbringen. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.


Gültigkeit der Datenschutzerklärung

Um stetig mit den Veränderungen der aktuellen Gesetzeslage Schritt zu halten, erlauben wir uns unsere Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen anzupassen und zu aktualisieren. Stellen Sie daher sicher, dass Sie diese von Zeit zu Zeit prüfen, um Missverständnisse zu vermeiden und Konflikten vorzubeugen.

Diese Erklärung wurde zuletzt geändert am 3. Mai 2018

Kontakt

WERBESACHEN
Pöbring 25
A-3661 Artstetten
T.: +43 664 / 52 98 950
M:  office@werbesachen.at

Newsletter Anmeldung

Besucher Statisik

Heute 12

Insgesamt 60542